E-Tretroller im Englischen Garten

25. Juli 2019

Thomas Ranft (FDP): „Auf der Busspur durch den Englischen Garten fahren traditionell Fahrräder aller Art (auch Pedelecs und E-Fahrräder). Nun soll die Benutzung der Busspur mit E-Tretrollern nicht erlaubt sein.“

Deshalb stellt die FDP-HUT Stadtratsfraktion folgende Anfrage:

Trifft es zu, dass die Busspur durch den Englischen Garten für E-Tretroller verboten ist?
Wenn ja: ist dies zwingend oder könnte eine Benutzung seitens der Stadt erlaubt werden?

E-Tretroller im Englischen Garten?

Foto von privat, Dr. Michael Mattar

 

Pressekontakt:
Fraktion FDP - HUT
Thomas Ranft, Stadtrat, mobil: 0178/44 19 003

fdphut@muenchen.de
https://www.fdp-hut-fraktion-muenchen.de

zurück

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden