Gemeinsamer stadtweiter Elternbeirat für alle Münchner Kinderbetreuungseinrichtungen

16. Juli 2019

Gabriele Neff (FDP), stellvertretende Fraktionsvorsitzende: „München hat bislang nur eine Elternvertretung der städtischen Einrichtungen zur Kinderbetreuung. Dies reicht aber in keiner Weise  aus. Wir wollen einen gemeinsamen stadtweiten Elternbeirat für alle Münchner Kinderbetreuungseinrichtungen. Die unterschiedlichen Betreuungseinrichtungen in München stellen einen hohen Wert dar. Sie ermöglichen den Eltern, grundsätzlich eine Auswahl zu treffen, soweit Plätze überhaupt vorhanden sind. Die Verschiedenheit der Einrichtungen begründen aber häufig auch unterschiedliche Interessen. Der Fokus der Stadt liegt zudem sehr einseitig auf Einrichtungen nach der Münchner Förderformel. Häufig werden dadurch andere Einrichtungen benachteiligt. In der Diskussion um die Gestaltung der Beitragsfreiheit hat sich dies sehr deutlich gezeigt. Eine gerechte Regelung muss Münchner Kinder grundsätzlich gleich behandeln, unabhängig von der Betreuungseinrichtung. Dies sehen wir derzeit nicht gewährleistet.
Wir wollen den Eltern in den verschiedenen Einrichtungen ein gemeinsames Sprachrohr bieten, das die Politik und die Stadt beraten und auf Defizite hinweisen kann."


Deshalb stellt die FDP-HUT Stadtratsfraktion folgenden Antrag:

Die Stadt bildet im Herbst 2019 erstmals einen gemeinsamen stadtweiten Elternbeirat für alle Kinderbetreuungseinrichtungen in München. Der Beirat sollte aus 20 bis 25 Elternvertreter bestehen. Dabei sollten je zwei Grundmandate erhalten:
Eltern der Kinder in städtischen Kitas,
Eltern der Kinder in Kitas der gemeinnützigen Wohlfahrtsverbände,
Eltern der Kinder in „Eltern-Kind-Initiativen“,
Eltern der Kinder bei Tagesmüttern,
Eltern der Kinder in privaten und sonstigen Kitas und
Eltern der Schulkinder in Horten/Tagesheimen/Mittagsbetreuungen.
Die weiteren Plätze im Elternbeirat werden proportional auf Eltern von Kindern der Einrichtungen verteilt, gemäß der Anzahl der zur Verfügung gestellten Betreuungsplätze.


Pressekontakt:
Fraktion FDP - HUT
Gabriele Neff (FDP), Stellv. Fraktionsvorsitzende,
Korreferentin im Referat für Bildung und Sport
Mobil: 0171/521 59 25

fdphut@muenchen.de
https://www.fdp-hut-fraktion-muenchen.de

zurück

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden