Endlich - Mehr Raum für Kinder und Jugendliche II Modellprojekt Situlistraße – Sportflächen an der Situlistraße werden geöffnet

09. Februar 2017

PRESSESERVICE DER FRAKTION FÜR FREIHEITSRECHTE, TRANPARENZ UND BÜRGERBETEILIGUNG (FDP, HUT, PIRATEN)

Dr. Michael Mattar (FDP), Fraktionsvorsitzender: „Wir begrüßen die positive Behandlung unseres Antrages vom 24.6.2016 – Mehr Raum für Kinder und Jugendliche II Modellprojekt Situlistraße – Sportflächen endlich öffnen. Das Referat für Bildung und Sport wird die Rasenfläche ab Mai 2017 zu folgenden Zeiten für eine Nutzung durch Kinder und Jugendliche bis 15 Jahren öffnen:
Montag bis Freitag: 17 – 20 Uhr
Ferien, unterrichtsfreie Tage:10 – 20 Uhr
An die Rasenfläche grenzt noch ein Hartplatz, der durch einen Zaun abgetrennt ist.
Der Hartplatz wird ab Mai 2017 zu folgenden Zeiten für eine Nutzung geöffnet werden:
Montag bis Freitag: 17 – 20 Uhr
Samstag, Sonntag: 10 – 20 Uhr
Ferien, unterrichtsfreie Tage:10 – 20 Uhr
Im Hinblick auf unseren weiteren Antrag „Schulhöfe endlich öffnen“ (Nr. 14-20/A02240 vom 27.6.2016) teilt das Referat für Bildung und Sport mit,dass die geltenden Regelungen überarbeitet werden und dem Stadtrat ein entsprechendes neues Konzept vor der Sommerpause zur Beschlussfassung vorlegen will.

 

Pressekontakt:
Fraktion für Freiheitsrechte, Transparenz und Bürgerbeteiligung im Münchner Stadtrat
Dr. Michael Mattar, Vorsitzender der Fraktion, Mobil: 0172/2607931
Wolfgang Zeilnhofer, Stadtrat, mobil: 0178/71 71 866
fdphutpiraten@muenchen.de

thomas.ranft@muenchen.piratenpartei.de

fdphutpiraten@muenchen.de

www.freiheitsrechte-transparenz-buergerbeteiligung.de

zurück

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden