Realisierungswettbewerb für den Bereich Altstadtring Nordwest, Gabelsbergerstraße mit Eingang zum Kunstareal

13. Mai 2016

PRESSESERVICE DER FRAKTION FÜR FREIHEITSRECHTE, TRANPARENZ UND BÜRGERBETEILIGUNG (FDP, HUT, PIRATEN)

13.05.2016

Dr. Michael Mattar (FDP), Fraktionsvorsitzender: „Das Baureferat tüftelt derzeit im Geheimen (so aus der Sicht des Münchner Forums und des Bezirksausschusses 3 laut SZ vom 10.05.2016) über die Gestaltung der Oberfläche im Bereich des Altstadtrings Nordwest, die im Zuge der Reparatur des Altstadtrings endlich verbessert werden soll.
Transparenz und gute Ideen sind gefragt. Eine Initiative von Geschäftsleuten aus der Brienner Straße hat sich Gedanken gemacht, wie durch eine Brücke die Erreichbarkeit zwischen Altstadt und Kunstareal erhöht werden kann. Ob dieser Vorschlag eine realistische Lösung darstellt und welche anderen guten Ideen entwickelt werden können, soll durch einen Realisierungswettbewerb geklärt werden. Die Reparatur des Altstadttunnels benötigt noch geraume Zeit, so dass ein Wettbewerb zu keinen zusätzlichen Zeitverzögerungen führen wird. Vielmehr verlangt die herausragende Bedeutung des Ortes mit dem Kunstareal eine solide und intelligente Lösung.“


Die Fraktion für Freiheitsrechte, Transparenz und Bürgerbeteiligung stellt daher folgenden Antrag:

Die Verwaltung führt einen Realisierungswettbewerb für den Bereich Altstadtring Nordwest, Gabelsbergerstraße mit Eingang zum Kunstareal durch. Einbezogen werden sollen dabei der Bezirksausschuss 3 und die anliegenden Grundstückseigentümer inklusive der Initiative der Geschäftsleute aus der Brienner Straße. Ziel dabei ist es, einen attraktiven Eingang zum Kunstareal zu schaffen und die Trennwirkung des Altstadtrings zu überwinden, um die Erreichbarkeit des Kunstareals insbesondere für Fußgänger aus der Innenstadt zu verbessern. Die Einbeziehung angrenzender privater Grundstücksflächen in den Wettbewerbsumgriff soll im Vorfeld mit den Eigentümern geklärt werden.
 


Pressekontakt:
Fraktion für Freiheitsrechte, Transparenz und Bürgerbeteiligung im Münchner Stadtrat
Dr. Michael Mattar
Vorsitzender der Fraktion, Mobil: 0172/2607931

fdphutpiraten@muenchen.de

www.freiheitsrechte-transparenz-buergerbeteiligung.de

zurück

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden